News Artikel

Nachhaltiges Handeln im SPORT-Verein: ASVÖ steht für eine lebenswerte Zukunft!

Mit 5.400 Vereinen und rund 800.000 Mitgliedern ist der Allgemeine Sportverband Österreichs der größte SPORT-Dachverband. Dementsprechend groß ist auch die Verantwortung für einen nachhaltigen Umgang mit der Umwelt.

ASVOÖ Präsident Peter Reichl findet klare Worte: „Die Klimakatastrophe, die uns seit Jahren prophezeit wird, steht unmittelbar bevor! Wir müssen endlich in die Gänge kommen und uns dementsprechend auch in den SPORT-Vereinen diesem Thema stellen. Viele gehen schon mit guten Ansätzen und Beispielen voran, andere haben noch Aufholbedarf. Der ASVOÖ unterstützt die Vereine bei der Umsetzung nachhaltiger Konzepte und wird auch die Entwicklung im Gesundheits- und Breitensport mit einer Vielzahl von Aktionen begleiten.“

In den kommenden Monaten werden landesweit Initiativen angeboten, die den globalen Aktionsplan der Vereinten Nationen „Agenda 2030“ für nachhaltige Entwicklung aktiv unterstützen. „Klima- und Umweltschutz steht an erster Stelle, Gesundheit, Bildung und Soziales sind ebenfalls Themenbereiche, die wir nachhaltig für das Wohl der nächsten Generationen und für eine lebenswerte Zukunft umsetzen wollen“, so Reichl.

Konkrete Aktionen sind beispielsweise Informationen über gesundheitsfördernde Bewegungsprogramme, Seminare für das Vereinsmanagement mit dem Schwerpunkt „Nachhaltigkeit“, Konzepte für Abfallvermeidung und -wirtschaft, Green Events, Mobilität, Vermeidung von Bodenversiegelung samt umweltschonender Planung und Umsetzung von Sportstätten und viele Anregungen mehr, die jeder im Sport engagierte Mensch bewusst umsetzen kann.

„Ich vertraue auf das Engagement aller Funktionärinnen und Funktionäre ebenso wie auf das der vielen Sportlerinnen und Sportler in den Vereinen, dass nicht nur für die eigenen Vital-Werte, sondern auch für die Erreichung unserer Klimaziele gekämpft wird!“, zeigt sich ASVOÖ-Präsident Peter Reichl überzeugt.

 

© istock / 495904758

Erstellt am

Artikel teilen

Wir verwenden Cookies um die Benutzerfreundlichkeit der Website zu erhöhen. Mehr Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Möchten Sie Cookies verwenden?

Ja Nein